Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Autismus Förderung (Pädagoge/Pädagogin)

Stellen-ID 202200950522
Einsatzort Hannover
Adresse Büro (Ambulanz), Lehrter Straße 53, 30559 Hannover
Tätigkeit Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Autismus Förderung (Pädagoge/Pädagogin)
Besonderheiten keine
Eintrittstermin zu sofort oder später
Stundenumfang 30 Std./Woche
Beschreibung Pädagogische Fachkraft zur Mitarbeit in unserem pädagogischen Team der Autismus Ambulanz zur Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Autismus- Spektrum am Standort Hannover  

Ihre Aufgaben:
  •  Autismusspezifische Förderung (mobil und/oder ambulant in den Förderräumen der Autismus Ambulanz von Pro School)
  • Durchführung von Anamnese- und Explorationsgesprächen
  • Planung von Förderungen
  • Erstellen von Dokumentationen und Entwicklungsberichten
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Aktive Zusammenarbeit mit den Familien, sowie Personen und Institutionen im Fördernetzwerk
  • Fachberatung im Bereich Autismus
  • Kooperative und kollegiale Arbeit im pädagogischen Team
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Sonderpädagogik, Heilpädagogik, Psychologie oder ähnliche Studiengänge
  • Berufserfahrungen in der Arbeit mit Menschen im Autismus Spektrum
  • Fachliche und praktische Kenntnisse über den Bereich Autismus sowie den Arbeitsbereich der autismusspezifischen Förderung im Rahmen der Eingliederungshilfe
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit im Umgang mit Klient*innen und dessen Angehörigen
  • Teamfähigkeit mit Interesse am kollegialen Austausch
  • Selbstorganisation und Reflexionsfähigkeit
  • Kreativität zur Gestaltung der Förderungen entlang der Bedürfnisse und Ressourcen des/der Klienten*in
  • großes Interesse an Kontaktaufnahme und -pflege zu Netzwerkpartnern und Institutionen
  • Idealerweise ein Schwerpunktthema in der pädagogischen Arbeit mit den Klient*innen 
Wir bieten Ihnen:
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten mit eigener Terminorganisation
  • Digitale und vernetzte Dokumentation & Fallübersicht
  • Multiprofessionelles Team
  • Regelmäßige Teambesprechungen und kollegiale Fallberatungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Viel Raum für Ideen, Wissensaustausch und Feedback
  • Regelmäßige Supervision
  • Viel Raum für Ideen, Wissensaustausch und Feedback
Vergütung:
  • Angelehnt an TVöD-SuE S11b
Sollten Sie an der beschriebenen Tätigkeit interessiert sein, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an jobs@pro-school.de.  

Für weitere Informationen oder Fragen steht Ihnen Josefine Hartmann als Fachbereichsleitung der Autismus-Ambulanz (joh@pro-school.de, 0160 / 61 27 117) gerne zur Verfügung.
 
  • Angaben zur Person
  • Angaben zu Ihrem Wohnort und Ihrer Erreichbarkeit
  • Angaben zu Ihrer Mobilität
  • Angaben zu Ihrer Ausbildung
  • Ihre Anforderungen an unser Jobangebot
  • Anlagen/Dokumente

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Ihre Bewerbung als: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Autismus Förderung (Pädagoge/Pädagogin) [Stellen-ID: 202200950522]
Angaben der*des Bewerber*in zur Person

 

Pro School
Professionelle Kinder- und Jugendhilfen
Bewerbermanagement
Lehrter Str. 53
30559 Hannover

Tel.: 0511 / 54228155

Jetzt bei Pro School beruflich durchstarten!